Glossary

Adaptogene

Bei Adaptogenen handelt es sich um Naturprodukte, die dem Körper helfen, sich an den Alltag anzupassen. Indem sie die Toleranzgrenze des Körpers bei strapazierenden Umweltbedingungen erhöhen, sollen sie helfen, in Stresssituationen ruhig zu bleiben und den Körper wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Die Natur hält in Form von Adaptogenen Naturstoffe bereit, die den Körper resistent gegen Stress machen und so das Wohlbefinden verbessern. Adaptogene haben die einzigartige Fähigkeit, beruhigend zu wirken, mit neuer Energie zu versorgen, ohne dabei übermäßig stimulierend zu wirken.

Der Begriff leitet sich vom englischen Wort «to adapt» ab, was ins Deutsche mit «anpassen» zu übersetzen ist.

Einfach ausgedrückt sind Adaptogene Pflanzenstoffe, die einen weniger anfällig für Stress machen bzw. helfen sich an stressige Situationen besser anzupassen. Der Begriff „Adaptogen“ wurde Mitte der 50er Jahre von dem russischen Wissenschaftler Nicolai Vasilevich Lazarev geprägt, der in manchen Naturprodukten das Potential sah, effektiv gegen alle möglichen Stressfaktoren anzukommen.

Valerian, hops, and chamomile flower extract

Valerian, hops, and chamomile flower extract gently calm the nerves without any habituation effects. Feelings of anxiety or stress are reduced so that inner peace and serenity can set in. L-tryptophan, the predecessor of melatonin (the “falling asleep hormone”), plays an important role in sleep-wake-regulation, which is why it improves the natural sleep cycle.

Beta Glucan

Beta-Glucane sind eine Gruppe von β-D-Polysacchariden – also Mehrfachzuckern –, die natürlicherweise in den Zellwänden von Getreide, Hefen, Bakterien und Pilzen vorkommen. Beta Glucan hat positive Effekte auf die Blutfette durch Senkung des LDL-Cholesterins und der Triglyceride im Blutplasma und wirkt somit unterstützend bei der Vorbeugung und Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparats. Beta Glucan wirkt auf das Immunsystem durch Stärkung der Makrophagen, die Bakterien mittels Phagozytose auflösen. In Studien zeigt es auch positive Effekte bei Leistungssportlern mit besonders beanspruchtem Immunsystem.

Bioverfügbarkeit

Die Bioverfügbarkeit (BA oder F) ist in der Pharmakologie eine Unterkategorie der Absorption und wird angegeben als der prozentuale Anteil eines verabreichten Medikaments, der den systemischen Kreislauf erreicht. Die Bioverfügbarkeit beträgt per Definition 100%, wenn ein Wirkstoff intravenös verabreicht wird.

Cholin Bitartrat

Cholin ist aufgrund seiner blutreinigenden Wirkung bekannt und hat somit die Aufgabe, die Enzyme der Leber für den Abbau der Fettsäuren zu unterstützen. Bei einem Cholinmangel wird vermehrt Fett in der Leber eingelagert, weil dieser Stoffwechselprozess gestört ist. Eine Leber mit hohem Fettanteil (“Fettleber”) kann nur eingeschränkt den Körper entgiften, die Leberfunktionen sind eingeschränkt. Ebenso liegt dem Nährstoff die Aufgabe zu Grunde, Umweltgifte, Schwermetalle sowie Alkohol und Medikamente auszuscheiden, d. h. es trägt zum Entgiften durch die Leber bei.

Weiterhin kann Cholin zum Aufbau der Zellwände beitragen. Damit hat der Nährstoff eine schützende Wirkung auf Nervenzellen, Gehirn sowie Knochenmark.

Cellution

Green coffee bean extract

Unroasted coffee beans contain a high amount of chlorogenic acid. This acid reduces blood pressure, keeps blood sugar levels low, and stimulates fat burning (ketogenic diet).

Green tea extract

Green tea extract does not only positively affect brain performance, but also increases fat burning and lowers blood sugar levels. The body’s switch to burning fat can improve energy supply while stressed and positively affect perseverance.

Gummi Arabicum

Natürliche, biologische und gentechnikfreie Fasern der Rinde von sorgfältig ausgewählten Akazienbäumen.

Turmeric

Turmeric is a remedy that has been used for centuries. Its effects are both anti-inflammatory and antiviral as well as strongly antioxidative. Additionally, turmeric supports the production of endogenous antioxidants, which makes it easier to effectively fight off free radicals.

Mitochondrium

Mitochondrien sind die sogenannten «Kraftwerke der Zellen» – kleine Zellorganellen, die unter anderem für die Produktion von ATP (Adenosintriphosphat) verantwortlich sind. ATP ist der Energieträger, den all unsere Zellen benötigen, um richtig zu funktionieren. Sämtliche Organe und alle Muskeln verwenden das ATP-Molekül als Energiequelle.

Die Zelle hat nicht nur ein Mitochondrium, sondern bis zu tausenden, von denen jedes einzelne individuell vom Energiebedarf der Zelle abhängig ist.

Wie der Körper, der sich im ständigen Ab- und Aufbau befindet (Katabol und Anabol), befinden sich auch Mitochondrien in einem fortwährenden Prozess, in dem sie sich vermehren, verbrauchen, wachsen oder abbauen. Je größer der Energiebedarf einer Zelle, desto mehr Mitochondrien werden gebildet und umgekehrt.

Mizellen

Mizellen können Stoffe einbinden, die nicht in der umgebenden Flüssigkeit löslich sind, z.B. Öl in Wasser. Darauf beruht auch die Wirkung von Tensiden z.B. bei Waschmittel.

Eine Mizelle ist bildlich gesehen ein kleines Kügelchen, das entsteht, wenn sich sogenannte Tenside um einen Stoff schließen. Ein Tensid hat immer einen Teil, der Wasser anzieht (hydrophil), und einen, der Wasser abstößt und Fett anzieht (lipophil). Diese Tenside lagern sich an die fettlöslichen Stoffe so an, dass sich die wasserliebenden Köpfchen zum Wasser drehen und die fettliebenden Schwänzchen nach innen richten und den fettlöslichen Stoff umschließen und diesen dadurch auch wasserlöslich machen.

MSM

MSM is a natural sulfur compound, not only having anti-inflammatory and analgesic effects but also helping against oxidative stress. It stimulates metabolism, enhances the regeneration of muscles and joints, and this way increases performance.

NADH

NADH is significantly involved in the body’s energy production process. The mitochondria in our cells need large amounts of NADH to produce ATP (the universal energy molecule). NADH strengthens the immune system and has analgesic, antioxidative and antihypertensive effects. Additionally, it helps with insomnia by controlling the sleep cycle via serotonin synthesis.

OPC

OPC Traubenkernextrakt hat eine vielfach stärkere antioxidative Wirkung (78-81%) als Vitamin C (12-19%) und Vitamin E (36-44%). Somit ist es ein hochwirksamer Stoff zum Schutz vor oxidativen Stress. Ebenso zeigt es in Studien ein hohes Potenzial für die Prävention von Herz/Kreislauf Erkrankungen.

PQQ

PQQ stimulates cells to produce mitochondria. PGC-1α protein values are increased, stimulating mitochondrial biogenesis on the gene expression level. PQQ improves cell health and has a positive effect on energy, fat, and carbohydrate metabolism. It reduces oxidative stress and altogether counteracts our body’s cellular aging.

Q10

Q10 is essential for mitochondrial energy production. Both mental and physical performance are directly related to Q10 saturation. Additionally, due to free radicals, Q10 reduces oxidative stress and therefore improves cell health. We recommend supplementation from the age of 35, as the capacity of self-synthesis decreases with age.

Resorption

Die Resorption ist die Aufnahme von Stoffen, wie sie zum Beispiel im Darm stattfindet.

Mit der Resorption ist die Aufnahme von Stoffen in biologischen Systemen gemeint. Die Resorption spielt deshalb vor allem im Magen-Darm-Trakt eine Rolle, wo sie in erster Linie im Darm stattfindet. Insbesondere die Epithelzellen in der Wand des menschlichen Dünndarms resorbieren Stoffe.

Rhodiola rosea (golden root)

Rhodiola rosea is a proven home remedy against fatigue and feelings of weakness. Its adaptogenic effect increases the body’s stress resistance and therefore improves mental and physical performance.

Selenium

Selenium has an immunostimulating effect; immunocompetence is improved and cell division stimulated.

Siberian ginseng (eleuthero)

Siberian ginseng is an adaptogen; it helps the body to cope with stress and makes it more resilient. Therefore, Siberian ginseng is used to enhance physical and mental performance.

Boswellia extract

Boswellia extract has long been used in herbal medicine for numerous inflammatory diseases. The boswellic acid it contains is that efficient because it reprograms the inflammatory enzyme into an inflammation-dissolving enzyme.

Zinc

An active immune system needs zinc for cell division. Zinc strengthens the body’s defenses and improves regeneration.


LIFE IN BOTTLES
FOLLOW US
NEWSLETTER

Let us keep you up to date

By submitting the form, you consent to the processing of your data as a subscriber for the purpose of receiving the newsletter in accordance with our privacy policy.

We are a proud member of the chamber of commerce and industry St. Gallen - Appenzell, the industry association for NEM e.V., the association Swiss Society for Anti Aging Medicine and Prevention (SSAAMP) and the initiative of FairCommerce.